Exakte Suche mit Google

Nachdem Google vermutlich zu Gunsten seines Soziales Netzwerks Google+ auf den Suchoperator „+“ verzichtet hat, war es zuletzt nicht mehr möglich eine exakte Suche mit dem vorangestellten Pluszeichen „+“ durch zu führen. Bei jeder Suche kommen nun automatisch korrigierte Tippfehler, Synonyme oder durch Stemming (Wortvarianten) abgeleitete Suchbegriffe mit ins Spiel.

Mittlerweile gibt es wieder eine Suchoption, die die exakte Suche möglich macht. „Verbatim“ (wer denkt außer mir noch an die alten 5 ¼-Disketten?), die wörtliche Suche, wurde eingefügt. Zu finden ist das Feature in der linken Spalte unter „Mehr Optionen“. Mit dieser Suchoption lässt sich nun wieder exakt suchen und einige Features der Websuche wurden deaktiviert:

  • Tippfehlern werden nicht mehr korrigiert
  • Die Personalisierung auf Basis der besuchten Webseiten wird ignoriert
  • keine Synonyme („vw“ findet kein „volkswagen“)
  • kein Stemming („Massenkarambolage“ findet keine „Karambolage“
  • alle Suchbegriffe müssen gefunden werden (keine optionalen Suchbegriffe)

Quelle: Googlewatchblog.de

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *